Lignano.de, Lignano.at - Zimmervermittlung für Lignano

Reiserücktritts Versicherung

Startseite   Freie Zimmer   A bis Z   Sport und Freizeit   Sonstiges   Fotos   Adria-Links   Impressum
  
  
Warum Sie eigentlich KEINE Reiserücktritts Versicherung brauchen

  

  

Die üblichen Storno Fristen sehen eine kostenlose Stornierung bis 30 Tage vor Anreise vor.

Sie haben also Zeit bis einen Monat vor Anreise.
Erst dann sollten  Sie sich entscheiden ob sie eine Reise Rücktrittsversicherung brauchen.

Alle Gäste die über die Zimmervermittlung gebucht haben, bekommen von uns 4 Wochen vor Anreise automatisch  eine Erinnerungs- Mail. Dann ist immer noch Zeit zum überlegen, ob Sie eine Versicherung abschließen oder nicht.

Selbst wenn Sie 20 oder 10 Tage vor Ihrem Urlaub, die Buchung stornieren, müssen Sie NICHT den vollen Betrag zahlen.

  

Die üblichen Storno Regeln sind:

Bis 30 Tage vor Anreise gibt es KEINE Storno Kosten
14 bis 30 Tage vor Anreise: 40% vom Gesamtpreis
8 bis 13 Tage vor Anreise: 50% vom Gesamtpreis
4 bis 7 Tage vor Anreise: 80% vom Gesamtpreis
0 bis 3 Tage vor Anreise: 100% vom Gesamtpreis

Hinweis:
Jeder Vermieter hat seine eigenen Storno Regeln. Sie entsprechen in etwas den hier aufgeführten Konditionen.

  
  
  
Wann Sie trotzdem eine Reiserücktritts Versicherung brauchen:
 

-  Wenn die Kosten des Urlaubs sehr hoch sind

 

-  Wenn Sie einen Krankheits-Fall in Ihrer Familie befürchten

 

-  Wenn Sie den Tod eines Angehörigen befürchten

 

-  Bei Schwangerschaft

 

-  Bei Impf-Unverträglichkeit

 

-  Bei Jobwechsel

  
Hier finden Sie die besten Anbieter von Reiserücktritts Versicherungen:

Bei Interesse können Sie jetzt online buchen:

  
  
  
Wir helfen Ihnen gerne: Das Team der Zimmervermittlung

Menschen statt Maschinen:

Computer Automaten auf Internet Reise Plattformen
sind oftmals nicht flexibel genug und
gehen nicht auf Sonderwünsche ein.

Bei uns werden Sie noch von Menschen bedient.
(Zimmervermittlung für Lignano)

  
  
  

 Startseite       Freie Zimmer      Zimmervermittlung für Lignano,  März 2017